Werbung
Westliche Tatra Westliche Tatra Westliche Tatra
Veverská BítýškaVeverská Bítýška


Veverská Bítýška


Die kleine Stadt mit um 2780 Einwohner. Sie liegt 25 Kilometer von Brünn auf dem Zusammenfluss zwischen dem Bach Bílý und dem Fluss Svratka. Sie liegt im Tal zwischen den Wäldern. Die Burg Veveří liegt schon im Bezirk Brünn – Stadt. In V. Bítýška endet die Brünntalsperre und ist hier die Endstation des Schiffsverkehrs. Die Dominante der Stadt ist die Kirche Sankt Jakub, ursprünglich spät – gotisch aus dem 15. Jhr., umgebaut im spät Barock-Stil in Jahren 1771-1782. In Jahren 1911 bis 1936 führte von Kuřim nach V. Bítýška die Eisenbahn.
 





Werbung
Westliche Tatra Westliche Tatra Westliche Tatra

TOPlist